Offenburg, 16.08.2016

Selligent Trendreport mit BurdaDirect

Selligent Trendreport

Selligent erstellt seit Ende 2015 regelmäßige Trend Reports, bei dem Case Studies bezüglich der Anwendung von Selligent vorgestellt werden. Im Themenbereich Publishing wurde nun der Case „Facebook Lead Ads“, mit dem sich BurdaDirect beim Selligent Award beworben hat, veröffentlicht. Neben einer ausführlichen Erläuterung des Business-Modells wird auf das direct interactive Whitepaper zu Faceook Lead Ads verlinkt. Die BurdaDirect Case Study im Trendreport "Der neue Leser - die digitale Transformation von Print" beleuchtet das Thema "Kundendaten richtig nutzen".

Als eines der größten deutschen Medienunternehmen verbindet Hubert Burda Media Tradition mit Innovation. Führend im inländischen Zeitschriftenmarkt, expandierte das Unternehmen schon frühzeitig in neue digitale Märkte und baut seine Position im Direktmarketing kontinuierlich aus. Eine treibende Rolle spielt dabei die hausinterne Full- Service-Agentur direct interactive.

 

Bereits seit über zehn Jahren gilt das BurdaDirect Unternehmen als Spezialist für den digitalen Vertrieb von Print- Abonnements und verwandten Produkten und stellt sich damit den Aufgabenstellungen eines herausfordernden Marktes.

direct interactive vertraut dabei bereits seit drei Jahren auf die Consumer First-Lösung von Selligent. Mithilfe der Selligent Plattform gelang es der Agentur, Facebook Lead Ads in einen vollautomatischen Double-Opt-In-Prozess zu integrieren, um qualitativ hochwertige Kundendaten schnell und effektiv zu generieren. Dadurch war es der direct interactive möglich, ihren Kunden eine ebenso einfache wie effektive “All-in-one-Lösung” für Facebook Lead Ads anzubieten.

Die Leads, welche ein Unternehmen mit Hilfe von Facebook Lead Ads generiert, werden nicht automatisch mit dem Kunden CRM synchronisiert. Das bedeutet, dass die Daten von der Facebook Fanpage manuell importiert werden müssen. Durch den Einsatz der Selligent Software konnte die direct interactive jedoch den Automatisierungsgrad innerhalb der Kundenkontaktstrategie auf ein höheres Level heben. Das Ergebnis ist ein automatisierter DOI-Prozess, der die Daten der Lead Ads in Echtzeit mit Selligents Marketing Automation System verknüpft.
 


BurdaDirect

BurdaDirect bündelt als Dachmarke zwölf Unternehmen sowie Marken und gehört zu den führenden Unternehmen für crossmediale Performance in den Bereichen Abo-Service, Kundenmanagement und E-Commerce. Das Tochterunternehmen des Medienkonzerns Hubert Burda Media mit Hauptsitz in Offenburg und München ist europaweit an 13 Standorten vertreten. Als langjähriger Experte mit rund 1.000 Mitarbeitern und einem Geschäftsvolumen von über 230 Mio. Euro vereint BurdaDirect Vertrieb, Marketing und IT-Technologie zu einer Full-Service-Dienstleistung für die Online- und Offline-Geschäftsmodelle seiner Kunden.
 

Download Artikel
Kontakt

Caroliene Götz

Direktor Marketing & PR

BurdaDirect

 

+49 781 84-6364

caroliene.goetz@burda.com