PaketPLUS setzt auf Nachhaltigkeit

Offenburg, 17.03.2021

PaketPLUS_nachhaltige-Verpackungsmaterialien-1

Nachhaltigkeit und Umweltschutz: Zwei Themen, mit welchen sich BurdaDirect aktiv auseinandersetzt. So auch bei PaketPLUS, einem BurdaDirect Unternehmen, welches hochwertige Verpackungsmaterialien aller Art bietet. Unter der Eigenmarke PAKKS haben sich alleine im vergangenen Jahr mehr als 9 Millionen Kartons, Luftpolstertaschen und weitere Materialien auf den Weg zu Kunden und Partner gemacht. Das Team hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, die Prozesse so ökologisch wie möglich zu gestalten und Rohmaterialien verantwortungsvoll zu beziehen.  

Bei der Auswahl der Materialien wird ganzheitlich auf die Reduzierung der Transportwege, FSC Zertifizierung sowie die Regeneration natürlicher Ressourcen geachtet. Beispielsweise ist der Leim, der die Kartons zusammenhält ein auf Maisstärke basierendes Naturprodukt, die Druckfarbe zur Anbringung von Informationen ist wasserlöslich.

Im Bereich der Kartonage-Produkte arbeitet PaketPLUS mit einem Produzenten des RESY Verbunds zusammen, welcher die Recyclingfähigkeit der produzierten Ware garantiert. Alle Kartonage-Produkte sind demnach 100% verwertbar und werden in Deutschland mit regionalem Rohstoffeinkauf und Wärmerückgewinnungskonzept sowie Umweltzertifizierung nach ISO Standards hergestellt. Das Rohmaterial besteht aus zu 98% recycelten Papieren. 

Auch bei den Klebebändern und Luftpolstertaschen konnte das Team nachhaltige Forstwirtschaft und umweltfreundliche Prozesse für die Herstellung umsetzen. Die Folien der Klebebänder bestehen indessen aus Polypropylen, welches im Gegensatz zum umweltbelastenden Polyvinylchlorid in der Natur kaum Schadstoffe bildet. Die Luftpolstertaschen aus Papier mit FSC Zertifizierung und Polyethylen Folie sind zu 100% recyclingfähig. 

Mit weiteren zielgerichteten Maßnahmen will PaketPLUS ihren Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz kontinuierlich verbessern. 

 

 

PaketPLUS:

Die PaketPLUS Marketing GmbH, ein BurdaDirect Unternehmen, bietet Herstellern, Agenturen und Unternehmen unter seiner Marke Pacvertise effiziente Werbekampagnen auf Basis von Paketbeilagen. Über ein eigenes Versandnetzwerk bestehend aus mehr als 4.500 Online-Händlern werden jährlich über 150 Millionen Paketbeilagen, Gutscheine, Kataloge und Produktsamples ins Zuhause von Online-Käufern versendet. Mit der Eigenmarke PAKKS bietet das Unternehmen zudem hochwertige Verpackungsmaterialien aller Art.

www.paketplus.de

 

Pressekontakt BurdaDirect:

Gina Klem
Manager Marketing & Communications
Burda Direkt Services GmbH
Hubert-Burda-Platz 2
77652 Offenburg
Phone +49 781 84-6177
gina.klem@burda.com

BurdaDirect